Wenn es kalt ist, startet die Melodie..

Meine Füße wippen im Beat des Songs in meinen Ohren. Wenn ich es nicht besser wüsste, pumpt mein Herz im Takt der Musik. Über und über bin ich mit Musik erfüllt. Während mein Körper den kalten Wind ausgesetzten ist, fühle ich mich wunderbar und frei.
Jeder kennt diese Tage, kalt veregnet und irgendwie hat man auch schlechte Laune. November Blues nennen es die einen, Winter Depression die anderen. 

Dagegen gibt es kein aller Heilmittel , mit Musik ist trotzdem alles besser! 
Deshalb Liste ich euch meine Songs gegen den Winter Blues auf! 


1. Wolves - Selena Gomez 

2. Musik ist keine Lösung - Alligatoah 
3. Lass liegen - Alligatoah
4. Kogong - Mark Forster

/ Funfact: Kogong ist kein Modewort, sonder das Geräusch des Herzschlages, wenn man genau hin hört. - Laut Mark Forster. Ich finde das Lied wunderschön schnulzig :D 

5. Good goodbye - Linkin Park 
6. Invisible - Linkin Park 
7. Frische Luft - Wincent Weiß
8. Musik sein - Wincent Weiß 
9. Whatever it Takes - Imagine Dragons 
10. Lass sie gehen - Casper 
11. I know What you did Last Summer - Shawn Mendes

12. As you wake up - Kelvin Jones
(Dank einer lieben Arbeitskollegin wurde ich auf den Sängern aufmerksam, seitdem gibt es kein Lied von den gehörten was ich nicht mag! Ein bisschen Aufmerksamkeit für diesen Herren!) 




Es sind nicht viele, vielleicht hat der ein oder andere mehr erwartet, doch für mich sind Sie perfekt. Jeden Tag höre ich diese Liste rauf und runter, mein Herz wird vom Beat und der Melodie gewärmt, die Stimmen zu den Songs verleihen Ihnen etwas besonderes. 

Was ist euer Lieblingssong im Winter? :) 




Eure Simone 

Möchte ich ausbrechen?

Der Geruch des süßen Cappuccinos weckt meine Sinne, während meine Gedanken auf hochtouren arbeiten, blicke ich mich im Cafe um.  Mensc...